Monthly Archives: Juni 2018

George Town

Auf nach George Town Der Weg nach George Town, den wir ganz entspannt und schon nahezu langweilig mit dem Bus zurücklegen, entführt uns in eine verzauberte Welt. Sobald wir die Tore der Stadt hinter uns gelassen haben, zieht sich die Straße durch ein alles durchdringendes Grün. Vorbei an nebelverhangene Berge und Hügel. Hinein in den Dschungel. Zumindest sieht es für …

Von der Insel in die Millionenmetropole

Kuala Lumpur Nach knapp 3,5 Wochen auf dem super entspannten Bali heißt es nun für uns Abschied nehmen und ab in den Großstadt-Dschungel. Die letzten Tage auf Bali haben wir auf der Halbinsel Bukit nahe Nusa Dua verbracht. Zwar stand hier eigentlich surfen auf dem geplanten Fitnessprogramm, allerdings fiel dies Mangels Wellen ins Wasser. Und so verbrachten wir die Tage …

Unsere must-see in Kuala Lumpur

Unsere must-see in Kuala Lumpur Kuala Lumpur ist definitiv eine Stadt der Vielfalt. Über Jahrhunderte geprägt, durch die verschiedenen Kulturen der Inder, der Chinesen, der Engländer, der Indonesier und nicht zuletzt der Malaien. Wir waren während unserer Weltreise für mehrere Tage in Kuala Lumpur. Hier findest du unsere „must-see“ in Kuala Lumpur im Schnelldurchlauf. Wenn du einfach nur sehen möchtest, …

TECHNIK AUF WELTREISE

Technik auf Weltreise In Zeiten von YouTube, Instagram und Facebook ist man kaum alleine unterwegs. Vielmehr möchte man die Erlebnisse mit Freunden, Community und Familie teilen. Während bis vor ein paar Jahren die gute, alte Postkarte den Kontakt gehalten hat, wurde diese durch E-Mail und Social-Media weitestgehend verdrängt. Doch was braucht man tatsächlich? Das wissen wir auch nicht. Wir haben …

ZWISCHEN ASPHALT UND GRAVELROAD – NUSA PENIDA

Zwischen perfektem Asphalt und Gravelroad, zwischen Massen- und Individualtourismus Am nächsten Morgen ging es dann mit einem Taxi nach Padangbai, einem der größten Häfen Balis, um von dort nach Nusa Penida überzusetzen. Das Taxi konnten wir uns glücklicherweise mit einer weiteren Taucherin teilen, deren Baliurlaub nun zu Ende ging. Am Hafen angekommen vermachte sie uns noch ihre indonesische Simkarte, sodass …